Wir erarbeiten für Sie optimale Strategien, um Ihre Ziele zu erreichen
Titel

Kanzlei Steinfartz

Tel.:  49 (0)381 - 40310310
Fax:  49 (0)381 - 403103113

Unsere Standorte:

Tel.:  49 (0)40 - 228688288
Fax:  49 (0)40 - 228688289

Stephanstr. 8, 18055 Rostock

Tarpen 40, 22419 Hamburg

Anfrage senden

kostenlos und unverbindlich

Titel
Titel
Titel

Aktien & Aktienfonds

Ein Aktienfonds ist ein Investmentfonds, der ausschließlich oder zum überwiegenden Teil sein Geld in Aktien investiert. Er kann global als internationaler Aktienfonds sein Geld investieren oder Aktien aus speziellen geographischen Regionen, Ländern oder wirtschaftlichen Bereichen zusammenfassen.

» Risikoreiche Anlage

Aktienfonds gehören zu den risikoreichen Anlagen. Sie sind deshalb nur für Anleger geeignet, die das primäre Ziel der Wertsteigerung verfolgen. Der Chance, dass die Aktienpapiere, in welche die Investmentgesellschaft investiert hat, aufgrund einer positiven Börsenphase erhebliche Gewinne verzeichnet, steht bei sinkenden Kursen dieser Aktien ein hoher Verlust gegenüber. Allerdings sind zumindest Aktienfonds aufgrund ihrer breiten Anlagenstreuung weniger risikoreich als die Direktanlage in einzelne Aktien.Bei Aktiengarantiefonds wird das Verlustrisiko durch einen garantierten Rückkaufswert zu einem festen Datum reduziert. Nur solche Garantiefonds eignen sich als Altersvorsorge.

» Aktienfonds als Altersvorsorge nicht geeignet

Der Erwerb von Aktienfonds oder Aktien eignet sich deshalb nicht für sicherheitsorientierte Anleger, die aufgrund ihrer Vermögenssituation einen Verlust nicht oder nur schwer verkraften können, oder Anleger, die ausschließlich eine sichere Altersvorsorge anstreben. Grundsätzlich sind die Berater nach der ständigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu einer anlage- und anlegergerechten Beratung verpflichtet. Dies bedeutet, dass sie die persönliche Lebenssituation ihres Mandanten als Maßstab für ihre Empfehlung nehmen müssen. Insofern ist sicherlich die Empfehlung an eine 70-jährige Rentnerin, die bisher ihr Geld lediglich auf Sparkonten angelegt hat und über kein weiteres nennenswertes Vermögen verfügt, nicht anlegergerecht, wenn ihr die Investition in einen Aktienfonds durch ihren Berater empfohlen wird.

» Unsere Leistungen

Wir prüfen, ob in Ihrem Fall eine anlage- und anlegergerechte Beratung erfolgt ist und durch den Berater oder ihre Bank bei der Beratung Rücksicht auf Ihre persönliche Lebenssituation bei der Empfehlung der Geldanlage genommen wurde. Sollten wir feststellen, dass Ihnen bei dem Beratungsgespräch die Funktionsweise des Anlageproduktes Aktie nicht erklärt wurde oder diese Anlage Ihrer persönlichen Lebenssituation nicht entspricht, teilen wir Ihnen die rechtlichen Möglichkeiten mit, um die Geldanlage rückabzuwickeln.

Titel